Unsere erste Band gründeten wir in einem großen zweistöckigen Gebäude mit quadratischem Grundriss, da war ich gerade 16 geworden. Die Räume dieses Gebäudes hatten riesige Fenster, deren Glasscheiben mit den Jahren von oben milchig weiß angelaufen waren. Im Erdgeschoss des Gebäudes gab es ein „Forum“, einen einzigen großen Raum, in dem wir uns im Spätsommer […]

Leonhard Hieronymi

Todessehnsucht beim Anblick von Meteorstürmen, neue Situationen und Hypothesen und Räume, die stilisierte und schwärmerische Beschreibung eines fotometrischen Doppelsterns, Sozialutopien, mysteriöse Ereignisse, romantische Ideen. Wie stellen wir uns die Zukunft vor? Wie stellen wir uns die Zukunft der Kunst vor?

Leonhard Hieronymi

Der Babylon Blut Club war ein in Mainz gegründeter Literaturverein mit vier Mitgliedern. Er bestand ein Jahr lang, bevor er in Wassersportfreunde Babylon e.V. umbenannt und ins Fränkische verlegt wurde.   Babylon Blut Club ist im November 2017 bei Sukultur erschienen.

Leonhard Hieronymi