Leonhard Hieronymi

Leonhard Hieronymi ist Verfasser mehrerer unveröffentlichter Romane und Novellen hyperrealistischen und ultraromantischen Stils. Bekannt ist er vor allem für seinen 2007 entstandenen Dokumentarfilm „Doggie High“.  Er wurde in Bad Homburg vor der Höhe geboren und studierte Informatik, Philosophie, Komparatistik und Deutsche Literatur in Mainz, Berlin und Wien. Sein Buch ULTRAROMANTIK erschien im Korbinian Verlag, die Erzählung BABYLON BLUT CLUB bei Sukultur.

Leonhard Hieronymi